!! 23.AUGUST 2019 Löhnungsapell Vereinslokal 18:30 Uhr !!


 
Jgz.Jagdhorn
Navigation  
  Start
  Unser König
  Die Geschichte
  => Zugkönige
  Wir
  Termine Jagdhorn
  Gästebuch
  Links
  INFO
  Kontakt
  News
  Internes
  Galerie
  Impressum

Listinus Toplisten


Vorschau Neuss
Webcam Neuss Markt

Die Geschichte


 


 

 

1949

trafen sich 13 junge Burschen  in der
Gaststätte „Pils – Eck“
oder vielen (Älteren) sicher besser bekannt als Gaststätte „Ellenbeck“ oder später „Bölling“,
auf der Josefstrasse, um einen Jägerzug zu gründen.
 
Man wählte den Zugnamen „Jagdhorn".

 

1950

kam der Zug mit Olt. Josef Ohmen, Lt. Heinz Stauter, Fw. Adi Tupp und dem Hönes Toni Zellohr sowie den Jägern Heinz und Werner Hermanns, B. Strecker, W. Schmidt, Chr. Neffelbeck, J. Zander, S. Heffels, A. Schlepper und Th. Pesch auf den Markt.



In den ersten Jahren wechselten die Zugführung und die Mannschaft gleichermaßen,
so kam mit
Peter Schmitz Ruhe in den Zug.
15 Jahre führte er den- selben.

 

Ihm zur Seite standen Peter Kemmerling als Leutnant und
P. J. Weinfort als Feldwebel,
1961

 

 konnte der Zug, mit Peter Kemmerling den Korpssieger stellen.

 

In die Jahre gekommen, dachte man nach dem 40jährigen über eine Verjüngung der Führungsmann­schaft nach.


 

1990

wurde aus dem ehemaligen Hönes der
Leutnant
Wolfgang Linke. Heiko Froitzheim übernahm das Horn.

 

1991

wurde Peter Blumnau zum Zugführer und
Axel Höft zum Feldwebel gewählt.

 

Nach dem Motto: „Neue Besen kehren gut“, nahm man 1991 das Schießen wieder auf.

 

Zunächst wurde ste­hend freihändig auf dem Schießstand der Gaststätte „Lebioda" geübt. Hatte die erste Büchse noch einen Knicklauf, so kamen mit dem anschließend ange­schafften Gewehr die ersten Erfolge.

 

Einzel- sowie Mannschaftssiege waren der Lohn. Ab 2010 wird der „Jagdhorn" in der B-Klasse starten und versuchen wieder den Aufstieg zu erreichen.

 

Der Fackelbau war und ist für „Jagdhorn" immer Pflicht.
Aloys Gierich
war hierbei 46 Jahre die treiben­
de Kraft.
Heute hat sich eine Gruppe aus vier Männern gefunden, die den Fackelbau vorantreiben.
Bei einem Alarmruf stehen dann aber auch noch mehr Zugmitglieder zur Verfügung.

 

Das Königsvogelschießen findet alljährlich am Sams­tag vor dem Schützenfestwochenende statt. Freun­de und Gönner kommen hierbei ebenso zum Schuss wie auch die Damen des Zuges. Die anschließende Party kann dann schon mal lang werden.

Über Jahre wurde die Krönung im kleinen Rahmen gefeiert,

 

Der Umschwung kam und wir feierten im größeren Rahmen, in der Bürgergesellschaft. Der Rahmen ist immer etwas festlich. Dank den Freunden und Gönnern des Zuges, die regelmäßig an der Krönung teilnehmen.

 

Heute sind wir im Marienhaus. Von Livemusik wurde auf Discjokey umgestellt. Alles kein Problem, die Gäste kommen immer noch.

 


Schon 1950 wurden zarte Bande genutzt um preis­wert an der Mosel zu übernachten und den Zugkönig zu ermitteln. Die Reiselust ist seitdem ungebrochen, wobei Ziele in den Bergen oder am Wasser bevorzugt werden. Diese Ziele sollten aber in einem Umkreis von max. 3 Stunden Erreichbarkeit liegen.

  

 

Hatten die alten Mitglieder noch geschrieben:
Der Jgz. „Jagdhorn" versucht immer ein unauffälliges aber doch mitbestimmendes Mitglied im Korps zu
sein, so kann man dies heute nicht mehr so stehen lassen.

 

 Als Marschblockführer steht der Oberleutnat, mit dem Zug, alle zwei Jahre
in der Pflicht.

 

Die Motoradtour des Jägerkorps wird durch Heiko Froitzheim mit vorbereitet. 

Beim Fußballturnier des Jägerkorpsorps wurde die Bewirtschaftung durch den JGZ „Jagdhorns“ sichergestellt.
Auch im Vergnügungsausschuss des Jägerkorps sind wir gut vertreten.
Das Bundestambourkorps St. Hubertus Neuss,das Bundestambourkorps Alte Kameraden, aus Würselen und mit dem Instrumentalverein Karkenhaben wir einen starken musikalischen Hintergrund. 
Vertreten sind wir zu den Krönungen beim HTK 
- in Würselen  bei den Jungenspielen 
- in Karken zu den Jubiläen.

 

  

2009

60 Jahre JGZ "Jagdhorn" und unsere Frauen machten uns ein schönes Geschenk.
Unsere Vorfackel war doch etwas in die Jahre gekommen und bedurfte einer Erneuerung!

 
 

 


 

 Diese Arbeit, mit Neusser - Motiven wurde von Herrn

Frank Kurella

ausgeführt.



 

 

 2013 

 

 

 


wurde ein neuer Vorstand im Zug gewählt.
Heiko Froitzheim wurde zum 1. Vorsitzenden und Oberleutnant ,
Dirk Seidel zum neuen 1. Kassierer, Juergen Welter zum 1. Schriftführer,
Sener Altas zum neuen Leutnant und Helmut Schütz 
zum Feldwebel / Spieß
 gewählt.

 



2015

 
Nach nunmehr 54 Jahren stellt der Jägerzug Jagdhorn mit Dirk Seidel erneut einen Korpssieger für das Neusser Jgerkorps von 1823.



2017


Mit nur 18 Jahren schießt  Heiko Seidel beim Königsschießen im August 2016

den Königsvogel ab und wir im März 2017 zum jüngsten

Zugkönig des Jägerug Jagdhorn gekrönt.


 

 

Es wurde ein neuer Vorstand im Zug gewählt.
Heiko Froitzheim wurde zum 1. Vorsitzenden und Oberleutnant , 
Dirk Seidel zum neuen 1. Kassierer, Juergen Welter zum 1. Schriftführer, 
Sener Altas zum Leutnant und Jan Welter  
 
zum Feldwebel /Spieß gewählt


 2018

Mit 22 Aktiven Jägern stellt der Jagerzug Jagdhorn eine

Gute Basis im Neusser Jägerkorps zum Schützenfest 2018.

 

 Am 09. September 2018 führte uns unser alljährliches Familienfest

 

zur Erft Quelle nach Nettersheim wo wir zusammen mit den Freunden

 

des Tambourcorps Alte Kameraden Würselen einen schönen Tag verbrachten

und anschließend ALLE mit Erfquellwasser „ getauft“ wurden.

  

 

 

Die Geselligkeit und Kameradschaft wird stets hoch­gehalten. Das Vereinslokal „  Pullen" ist ein gerne angenommener Treffpunkt, auch für die Ehe­maligen. 

 Der Jgz. „Jagdhorn" ist eine Gemeinschaft, auf die sich jedes Zugmitglied und auch die Korpsführung verlassen kann.

 

 

2019


Im September 2019 feiern wir unser 70 jähriges Bestehen.

Auch hierzu werden wir uns sicherlich einiges einfallen lassen..........






  (Die Chronik lebt!)

 


 

 

 

 

 

 

Die Zeit  
   
Schützenfest 2019  
 

;

...bis zum 24. August 2019 12:00 Uhr

 
Besucher Online  
 
online
 
Besucher gesammt  
 
Counter
 
Kleine Hinweise  
 
Letzte Aktualisierung
19.08.2019

Kühlschrankzettel JULI 2019 - SEPTEMBER 2019

Ergebnis Pokalschießen 2019

Ergebnis Korpsschießen 2019

Ergebnis Königsschießen 2019

Aktuelles unter NEWS


Homepage erstellt 29.07.2010

 
©2010-2018 Jägerzug „Jagdhorn" Neuss